• Zielgruppen
  • Suche
 

ANSYS Electronics

Firma/HerstellerANSYS (früher Ansoft)
Anwendungsbereich:Finite Elemente
Preis:ab 170,00 €
Zahlungsart:Miete
Vertragsmodell:intern (LUH/IT Services)

Beschreibung

ANSYS Electronics contains High Frequency and Electromagnetics modules (formerly Ansoft)

HF includes ANSYS HFSS, ANSYS Q3D Extractor, Designer, Nexxim and ANSYS SIwave technologies. It is suitable for high-performance HF, microwave, millimeter-wave device simulation and signal integrity (SI) applications.

EM includes ANSYS Maxwell, ANSYS Simplorer Advanced, ANSYS RMxprt and ANSYS PExprt. The EM product bundle is intended for the design and simulation of electromechanical devices such as motors, actuators, transformers and other electromagnetic field simulations. The bundle provides multi-domain system simulation capability for the design of mechatronic, power electronic, electromechanical and other systems.

Weiterführende Informationen: HFSS
Weiterführende Informationen: Maxwell

Lizenzen nur für Institute über das Rechenzentrum. Ab September 2014 gibt es eine ANSYS Academic Multiphysics Campus Solution, die auch den vorher separaten Bereich der HF/EM umfasst. Institute wenden sich bei Bedarf daher zuerst an das Rechenzentrum.
Folgende Ausgaben sind erhältlich (Jahresgebühr in Klammern):

  • ANSYS Academic Research Electronics (772 €) - für Forschung und Lehre
  • ANSYS Academic Teaching Electronics (170 €) - nur für die Lehre

 

Generelle Anfragen und Bestellungen schicken Sie bitte an: supportluis.uni-hannover.de
Ansprechpartnerin: Anja Klink

CADFEM-Workshops für Wissenschaftliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

CADFEM bietet spezielle Workshops und Veranstaltungen für den akademischen Bereich an. Einen Überblick finden Sie auf der CADFEM Academic Webseite unter den Rubriken „Dozenten“ und „Veranstaltungen“. Zur Anmeldung und Details kommen Sie auch direkt über das CADFEM Wissensportal unter den Events mit dem Filter auf „Dozenten-Workshop“.

 

zurück