• Zielgruppen
  • Suche
 

AutoCAD 2014

Grundlagen

Dieses Handbuch ist eine unveränderte Seminarunterlage des Herdt-Verlages. Neu: Webcode im Handbuch zum Herunterladen von Beispiel-, Übungs- und Ergebnisdateien

Inhaltsverzeichnis   Leseprobe   

Inhaltsangabe

  • Informationen zu diesem Buch
  • Grundregeln für die Programmbedienung
  • Zeichnungen neu anlegen, laden und speichern
  • Anzeigesteuerung
  • Hilfen für das exakte Zeichnen
  • Objekte zeichnen
  • Objekte ändern
  • Hilfen für die Objektauswahl
  • Text eingeben und ändern
  • Schraffieren und Flächen füllen
  • Objekteigenschaften und Layertechnik
  • Mit Blöcken arbeiten
  • Maßstäbe, Plotten, Layouts
  • Messen, abfragen und Hilfsfunktionen
  • Bemaßungen erstellen und ändern
  • Prototypzeichnungen
  • Anhang
  • Stichwortverzeichnis

1. Auflage mit 244 Seiten

Zielgruppe

Studierende technischer Fachrichtungen

Lernziele

Anfängern einen Einstieg in das Programm bieten; umfassende Grundkenntnisse vermitteln, sodass 2D-Konstruktionsaufgaben bewältigt werden können.

Voraussetzungen

Windows- und PC-Grundkenntnisse, Technisches Zeichnen

Weiterführende Handbücher

AutoCAD 2014 F für Fortgeschrittene (2D-Aufbaukursus)

Expertenmeinungen

„Das Heft AutoCAD 2014 – Grundlagen ist ein sehr gut geeignetes Handbuch für den Einstieg in die 2D-Konstruktion. Die Basics der Programmbedienung werden umfassend und leicht verständlich erklärt und anhand gezielter Abbildungen veranschaulicht. Das Buch ist gut strukturiert und übersichtlich. Die einzelnen Kapitel führen den Anfänger Schritt für Schritt durch alle Grundfunktionen. Die vielfältigen Bedienungsmöglichkeiten der Software werden gut dargestellt (Multifunktionsleiste, Werkzeugkästen, Befehlszeile usw.) und es werden viele Empfehlungen und Tipps hinsichtlich der Strategie bei der CAD-Konstruktion geliefert. Auf häufig entstehende „Anfängerfehler“ wird gezielt hingewiesen. Hilfreiche Einstellungen für Systemvariablen (abweichend von der Standardeinstellung) werden ebenfalls aufgeführt. Zusätzlich stehen kleine praktische Übungsdateien zum selbstständigen Ausprobieren vieler Funktionen zur Verfügung. Selbst für geübte CAD-Konstrukteure ist das Handbuch ein gutes Nachschlagewerk.“
Dipl.-Ing. (FH) Sabine Hüther-Bräutigam, Hochschule für angewandte Wissenschaften, Würzburg-Schweinfurt

Zur Handbuchliste