• Zielgruppen
  • Suche
 

Word 2013 wA

Wissenschaftliche Arbeiten und große Dokumente

Dieses Handbuch ist eine unveränderte Seminarunterlage des Herdt-Verlages. Neu: Webcode im Handbuch zum Herunterladen von Beispiel-, Übungs- und Ergebnisdateien

Inhaltsverzeichnis   Leseprobe   

Inhaltsangabe

    • Voreinstellungen in Word vornehmen

     

    • Dokumentvorlage einrichten und Formatvorlagen anpassen

     

    • Den Hauptteil erstellen

     

    • Grafische Elemente, Formeln und Tabellen einfügen

     

    • Zitieren und verweisen

     

    • Tipps zum Arbeiten mit großen Dokumenten

     

    • Dokument kontrollieren

     

    • Verzeichnisse erstellen

     

    • Dokument drucken

     

    • Tipps zu Präsentationen

    1. Auflage, mit 152 Seiten

     

     

     

     

Zielgruppe

Studierende, die wissenschaftliche Arbeiten schreiben (Haus-, Bachelor-, und Masterarbeiten, Dissertationen etc.) oder große Dokumente bearbeiten.

Lernziele

Eine wissenschaftliche Arbeit mit Word anfertigen können, vom Erstellen der Gliederung bis zum Drucken bzw. Erzeugen einer PDF-Datei. Arbeiten mit großen Dateien.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Textverarbeitung und -gestaltung (entsprechend unserem RRZN-Handbuch Word 2013, Grundlagen).

Expertenmeinungen

„Sie planen, Ihre Abschlussarbeit zu schreiben, sind sich aber unsicher, wie Sie dies in Word bewerkstelligen? Dann ist das RRZN-Handbuch „Word 2013 Wissenschaftliche Arbeiten und große Dokumente“ genau das richtige Nachschlagewerk, um Sie perfekt auf jedem (formalen) Schritt des Weges zu begleiten. Gerade für diejenigen, die noch keine Übung im Schreiben derartig umfangreicher Texte haben, eignen sich die vielen exzellenten Hinweise bestens. Dieses Buch reiht sich hervorragend in die bestehende Sammlung der RRZN-Handbücher ein.“
Frau Dr. Conny Bast, Albstadt-Sigmaringen Universität

Zur Handbuchliste