ServicesKommunikationVideokonferenzenAngeboteCisco WebEx Meetings
Umstellung der Webex Meetings-App auf neue Webex-App

Ablösung der Webex Meetings-App durch die neue Webex-App

UMSTELLUNG DER WEBEX MEETINGS-APP AUF DIE NEUE WEBEX-APP AM 1.4.

Der herstellerseitige Support für die bisher von den meisten Webex-Anwender/innen verwendete Webex Meetings-App unter den Betriebssystemen Windows und macOS endet in Kürze.

In einem Update, das für die "uni-hannover.webex.com"-Umgebung ab dem 1.4. automatisch über die Webex-Cloud verteilt wird, wird auf Rechnern, auf denen die Webex Meetings-App installiert ist, diese automatisch durch die neue einheitliche Webex-App ersetzt, die neben Meeting- auch Messaging- und Chat-Funktionen besitzt.

Hier sind das Aussehen der Meetings-App und der neuen App zum Vergleich gegenübergestellt:

(bisherige) Webex Meetings-App

neue Webex-App

Einige Hinweise zur Update-Prozedur

  • sollte nach dem 1.4. auf einem Rechner die Webex Meetings-App installiert sein, wird die neue Webex-App installiert und die Webex Meetings-App deinstalliert
  • sollten sowohl die Webex Meetings-App als auch die neue Webex-App installiert sein, wird nur die Webex Meetings-App deinstalliert
  • sollte bereits nur die neue Webex-App installiert sein, gibt es keine Änderungen

Alle in der alten App vorhandenen Einstellungen werden automatisch in die neue App übernommen.

Linux-Systeme sind nicht von der Umstellung betroffen, da für Linux von Beginn an ausschließlich die neue App verfügbar war. Auch Personen, die Webex ausschließlich über den Browser nutzen, sind nicht betroffen.

Mobilbetriebssysteme (iOS/Android) sind ebenfalls nicht betroffen, dort kann die Webex-App aus dem jeweiligen App-Store installiert werden.

Sollte Webex Meetings über die OPSI-Softwareverteilung des LUIS oder eine andere zentrale Softwareverteilung installiert worden sein, erfolgt die Umstellung ggf. bereits einige Tage vor dem 1.4., auch dort wird dann die Webex Meetings-App, sofern vorhanden, deinstalliert und durch die neue Webex-App ersetzt.

Sofern Sie es wünschen, können Sie die neue App auch bereits vor diesem Termin unter diesem Link herunterladen und selbst installieren.

KURZBESCHREIBUNG DER NEUEN WEBEX-APP

Hier die wesentlichsten Unterschiede der Funktionalität der neuen im Vergleich zur bisherigen App:

  • Die neue App hat eine etwas andere Benutzeroberfläche mit den Tabs Nachrichten, Teams, Kontakte, Anrufe und Meetings. Unter Meetings findet sich die bisherige Meeting-Funktionalität.
  • Neben den Meetingfunktionen enthält die neue App auch Messaging- und Chatfunktionen. Diese können ebenso wie Meetings von allen LUH-Angehörigen genutzt werden, wir verweisen hierfür aber bevorzugt auf unseren Matrix Messenger-Dienst
  • Webex-Meeting-Termine können direkt in der App angesetzt werden

Eine Kurzanleitung zur neuen App finden Sie auf unseren Seiten.

Messaging (Teams)-Funktionalität:

Es können "Bereiche" erstellt werden und Personen zu ihnen hinzugefügt werden, die z.B. zu einem Thema zuzammenarbeiten wollen. Den Bereichen übergeordnet sind die sogenannten "Teams". Ein oder mehrere Bereiche, aber auch einzelne Personen, können zu einem Team hinzugefügt werden. Innerhalb der Teams und Bereiche können Chat-Nachrichten, Inhalte wie Dateien, Links und Whiteboards erstellt und ausgetauscht sowie direkt auch Meetings geplant und gestartet werden.

Diese Gruppenfunktionen sind ausführlicher auf den betreffenden Abschnitten der Webex-Hilfe beschrieben.