• Zielgruppen
  • Suche
 

Nutzung des Druckservices

Zur Nutzung des Druckservices am Rechenzentrum stehen Ihnen drei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

1. Direktdruck:

Ihr Rechner ist im Rechenzentrum validiert (siehe Nutzungsbedingungen) und Sie senden Ihre Ausgabedatei direkt auf die Ausgabegeräte des Rechenzentrums.

 

2. Direktdruck von der ZEN:

Druckaufträge können direkt via SSH in das TEMP Verzeichnis der ZEN hochgeladen werden. Von dort kann der Druck dann mittels des LPR Befehls abgeschickt werden.

Syntax:

lpr -H SERVERADRESSE -P QUEUE -J JOBTITEL DATEINAME

Bsp.:

lpr -H 130.75.6.138 -P A0_high_ps -J nhxs9999-Plakat-Ausstellung.pdf   Plakat-Ausstellung.pdf

3. Erzeugen einer Druckdatei:

Sie erzeugen eine Druckdatei und senden diese Datei per lpr-Kommando und SSH von einem am Rechenzentrum validierten (siehe Nutzungsbedingungen) Rechner auf die Ausgabegeräte des Rechenzentrums.

4. Druckdatei per Datenträger:

Sie erzeugen eine Druckdatei, bringen diese auf einen Datenträger und wenden sich damit direkt an den Druckservice des Rechenzentrums.

Drucken ohne Stress

Um uns, aber auch Ihnen, den Ablauf beim Drucken zu erleichtern, finden Sie hier einige Hinweise: