• Zielgruppen
  • Suche
 

PowerShell 4.0

Grundlagen und Verwaltung des Active Directory

Dieses Handbuch ist eine unveränderte Seminarunterlage des Herdt-Verlages. Neu: Webcode im Handbuch zum Herunterladen von Beispiel-, Übungs- und Ergebnisdateien

Inhaltsverzeichnis   Leseprobe   

Inhaltsangabe

  • PowerShell-Cmdlets
  • Datenspeicher in der PowerShell
  • Aliase - alternative Kurznamen
  • Die Arbeit mit Profilen
  • Funktionen, Filter und Skripting
  • PowerShell-Module
  • Verwaltung von Active Directory
  • Praxiskapitel: Automatisierung in der Domäne

 

 

Expertenmeinungen

„In übersichtlicher und klar strukturierter Darstellung liefert das Buch „PowerShell 4.0 – Grundlagen und Verwaltung des Active Directory“ einen umfassenden Einstieg in die Microsoft Automatisierungs- und Scripting-Plattform. Nach einführender Beschreibung der Grundkonzepte der PowerShell werden in den folgenden Kapiteln konkrete Anwendungsbeispiele angegeben. Den Schwerpunkt bildet dabei die Administration des Verzeichnisdienstes Active Directory. Einzelne Themenbereiche werden exemplarisch ausführlicher betrachtet, wie z. B. die „fein abgestimmten Kennwortrichtlinien“ und der „Active Directory – Papierkorb“. Auch wenn – nicht zuletzt wegen des Umfangs – einige weitere interessante Anwendungsgebiete der PowerShell (Remoteverwaltung, etc.) nicht beschrieben werden, ermöglicht das Buch einen fundierten Einstieg in die Thematik, der durch eine Vielzahl praxisorientierter Übungsaufgaben und Beispielskripte unterstützt wird.“
Dipl.-Math. Andras Michels, M.A., Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Informations- und Mediendienste (ZIM)

Zur Handbuchliste