• Zielgruppen
  • Suche
 

SOGo und mobile Geräte

Android

Sie haben mehrere Möglichkeiten den Kalender in Android einzubinden, die einfachste ist die Verwendung eines GMail-Kontos per Active Sync. Ein solches Konto können Sie für E-Mail und Kalender zusammen verwenden, Sie können die  E-Mail-Synchronisation dafür aber auch abschalten (und E-Mail weiterhin über IMAP lesen). Die Erstellung eines solchen Kontos ist hier beschrieben.

Die weitere Möglichkeit ist eine entsprechende App, welche Sie über den Google Play Store beziehen können. Zur Auswahl stehen unter anderem folgende Apps:

Diese Apps sind kostenpflichtig, aber mit einem Preis von unter 3€ relativ preiswert.

Für einige Apps haben wir einfache Anleitungen erstellt, welche bei der Einrichtung der jeweiligen App behilflich sind:

Eine kostenlose Version von DAVdroid ist über den alternativen Appstore F‑Droid verfügbar.
Diese Version entspricht genau der Play Store-Version. Für erfahrenere Androidnutzer stellt dies eventuell eine gute Alternative dar, die Installation über den Google Play Store ist jedoch einfacher durchzuführen.

Apple

Mobile Apple Geräte lassen sich sehr einfach und ohne weitere Kosten über das iCal-Protokoll mit SGOo verbinden.

  • Fügen Sie einen CalDAV-Account hinzu
  • Der Name des Servers lautet  kalender.uni-hannover.de
  • Benutzername und Passwort des Mail-Accounts verwenden

oder