• Zielgruppen
  • Suche
 

Einrichtung der WLAN-Verbindung unter Mac OS X Mavericks (10.9)

Einrichtung mittels Profildatei

Alternativ zur nachfolgend beschriebenen manuellen Einrichtung können Sie auch das hier verlinkte .mobileconfig-Profil importieren. Diese enthält alle Einstellungen, Sie brauchen dann anschließend nur noch Benutzernamen und Passwort einzugeben.

WLAN-Profildatei für eduroam unter MacOSX

 

Manuelle Einrichtung

PDF-Version: WLAN unter Mavericks

Anmerkung zu älteren OS X-Versionen: Bis auf kleine Unterschiede in den Screenshots, funktioniert die Einrichtung vollkommen analog.

Aktivieren Sie die Airportkarte in der Menüleiste (Wi-Fi aktivieren). Im Empfangsbereich sollte Ihnen dann das Netzwerk eduroam angeboten werden. Wählen Sie das Netzwerk mit der Maus aus, Sie werden anschließend aufgefordert, Ihren Benutzernamen einzugeben. Der Benutzername ist Ihre LUH-ID mit der Ergänzung W1 und @uni-hannover.de, also <LUH-ID>-W1@uni-hannover.de:

 

 

 

 

Das Passwort haben Sie sich zuvor selbst auf der Seite https://login.uni-hannover.de für das WLAN vergeben. Es handelt sich nicht um das LUH-ID-Passwort, Mailpasswort oder Ähnlichem! Gegebenenfalls taucht das folgende Fenster auf, gehen Sie dann auf Zertifikat einblenden:

 

 

 

und setzen Sie gegebenenfalls einen Haken bei radius-dfn.rrzn.uni-hannover.de immer vertrauen (es kann auch radius03.rrzn.uni-hannover.de heißen). Falls Sie nicht als Administrator/Root angemeldet sind, müssen Sie möglicherweise eine Änderung an den Systemdaten noch mit Ihrem Mac-Nutzer-Passwort bestätigen (nicht Ihr WLAN-Kennwort, es handelt sich hier lediglich wegen der Konfiguration des Netzwerkes auf Ihrem Mac um den lokalen Benutzeraccount).