• Zielgruppen
  • Suche
 

Kurzzeitiger Ausfall des zentralen DNS-Dienstes

Heute kam es in der Zeit zwischen 11:21 Uhr und 11:25 Uhr zu einem kurzzeitigen Ausfall des zentralen DNS-Dienstes.

Aufgrund eines unvorhergesehenen Seiteneffekts in Verbindung mit Windows Domain-Controllern nach der Umstellung der zentralen DNS-Infrastruktur in der letzten Woche mussten die DNS-Server außerplanmäßig durchgestartet werden. Zuvor kann es bei Windows intern-Domänen zu DNS-Problemen gekommen sein.