• Zielgruppen
  • Suche
 

Projekt »Relaunch der dezentralen Webauftritte«

Der zentrale Webauftritt der Leibniz Universität Hannover und das Beschäftigtenportal sind am 27.02.2018 in neuem Design online gegangen. Das neue Design passt sich automatisch an alle Endgeräte von Mobile bis Desktop an. Im Projekt für den zentralen Relaunch wurden die Bedürfnisse der Fakultäten, dezentralen Einrichtungen und Institute berücksichtigt, so dass das neue Webdesign nun in einem Folgeprojekt für alle weiteren Webauftritte der Leibniz Universität Hannover zur Verfügung gestellt werden wird.

Wesentliches Ziel des Layouts ist die Unterstützung aller Endgeräte, so dass die Inhalte der Webseiten auf allen Endgeräten optimal nutzbar sind (Responsive Web Design). Ein zentraler Punkt des Relaunches ist neben dem responsiven Layout die Verbesserung der Nutzerführung mit einer zielgruppen- und themenorientierten Darstellung der Inhalte.

Im Anschluss an den Relaunch der zentralen Website der LUH sollen nun die dezentralen Webauftritte aktualisiert werden. Diese Umsetzung erfolgt im Projekt »Relaunch dezentraler Webauftritte«.

Dieses Projekt läuft unter Leitung des LUIS-TYPO3-Webservice. In der Projektgruppe sind das Referat für Kommunikation und Marketing und zwei Mitglieder von Fakultäten vertreten. Das Projekt ist angelaufen (September 2017) und soll bis Ende 2020 abgeschlossen sein. Alle im TYPO3-Webservice betriebenen Webauftritte (derzeit etwas mehr als 400) werden dann auf das neue Layout umgestellt sein.

Im nächsten Schritt werden wir vom LUIS mehrere Informationsveranstaltungen für unterschiedliche Verantwortungs- und Zuständigkeitsbereiche (Fakultäten, Institute, zentrale Einrichtungen etc.) durchführen, in denen Details zu den Verfahren und Möglichkeiten eines Relaunches vorgestellt werden, so dass dann auch genauere Zeitpläne in Abstimmung mit den Einrichtungen erstellt werden können.

Über die weiteren Schritte und Ergebnisse werden wir laufend informieren.