• Zielgruppen
  • Suche
 

Integration des Mail-Archivs in das Hauptpostfach

(Diese Ankündigung betrifft nicht die Nutzer des Exchange-Maildienstes)

Nach dem Umzug des Unix-Maildienstes auf neue Hardware und Server-Software wird im nächsten Schritt das Mail-Archiv (mailarchiv.uni-hannover.de) in das Hauptpostfach integriert. Dies erfolgt auch auf vielfachen Wunsch der Nutzerinnen und Nutzer.

Das Ziel der Umstellung ist die Abschaltung des Mail-Archiv-Servers aufgrund auslaufender Wartungsverträge zum 31. Dezember 2017. Wegen der verbesserten Leistungsfähigkeit des aktuellen Mail-Systems ist zudem die Auslagerung auch bei großen Postfächern nicht mehr erforderlich. 

Bestehende Mail-Archivdaten werden in dem jeweils zugehörigen Hauptpostfach als Ordner „Archives/LUH-Mailarchiv 20.08.2017“ (Datum der Umstellung) bereitgestellt. Ab dem Zeitpunkt der Übertragung wird das Mail-Archiv der betroffenen Person schreibgeschützt, sodass keine Änderungen mehr möglich sind. Nach Abschluss der Übertragung ist ein Zugriff auf den Mail-Archiv-Server nicht mehr erforderlich. Die Server-Verbindung kann dann im jeweiligen Mail-Programm gelöscht werden. Die Quotas werden so angepasst, dass nach der Umstellung ausreichend Platz vorhanden sein wird. Eine Vergrößerung ist - wie auch schon in der Vergangenheit - unkompliziert per Service-Ticket möglich.

Die Umstellungen erfolgen ab dem 21. August 2017. Die betroffenen Nutzer werden rechtzeitig per E-Mail nochmals auf die anstehende Umstellung hingewiesen.