• Zielgruppen
  • Suche
 

Umstellung auf GitLab an der Projektablage

Am Montag, den 28. Mai, wird an der Projektablage von Gitolite auf GitLab umgestellt; an diesem Tage wird der Dienst 'Git' nicht zur Verfügung stehen.

Es werden die Git-Repositorys mit den Zugriffsrechten der Benutzer auf das neue System migriert, mit Anmelden am neuen System sind diese also wieder erreichbar.

Auf Seiten des Client-Repository muss jedoch der Remote-Server angepasst werden. Wie geht das am sichersten?

  • Anmelden an o.g. Gitlab-System: gitlab.projekt.uni-hannover.de
  • Auswahl eines Repository; dazu im oberen Bereich https auswählen und den URL kopieren.
  • Auf dem Client-System in das entsprechende lokale Repository wechseln: git remote set-url origin <kopierte Adresse>
  • Alternativ einen ssh-pub-key in den Account-Einstellungen hinterlegen und eben dieses Protokoll vor dem Kopieren auswählen.

Das Repo ist  nun auf die gewohnte Weise erreichbar. Sollte ein Zertifikat-Fehler ausgegeben werden, so ist die Zertifikatskette dem Client-System bekannt zu geben:

Zu wesentlichen Punkten der Verwendung von GitLab wird die Dokumentation in der Dienstbeschreibung rechtzeitig angepasst. Zudem erhalten Git-Benutzer zeitnah eine Nachricht, die näher auf diese Maßnahme eingehen wird.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

    IT-Service-Desk 0511/762-9996
    Christoph Köhler Tel.: 794721
    Patrick Njofang Tel.: 795142