• Zielgruppen
  • Suche
 

UPDATE: E-Mail-Empfang über IMAP läuft wieder

Der IMAP-Dienst zum E-Mail-Empfang war heute zwischen 8:04 und 10:10 Uhr gestört. Der Zustand wurde durch ein Problem mit der Speicheranbindung hervorgerufen und behoben.

Da das System während einer vorübergehenden Vorsichtsmaßnahme in leicht gebremstem Zustand betrieben wird, kann es noch bis heute Abend zu Verzögerungen einzelner Verbindungen kommen.

 

Der Exchange-Dienst war von dem Vorfall nicht berührt.