• Zielgruppen
  • Suche
 

Symmetrische Verschlüsselungsverfahren

(Private Key Verfahren)

K = K^-1

1 Schlüssel

Typische Verfahren: DES,IDEA,3DES,blowfish,arcfour(rc4)

Schlüssellänge 64 oder 128 bits

Nachteil: Schlüssel muß übers Netz übertragen werden

Vorteil: Effektiv