ADMINISTRATION VON PROJEKTEN

Über die Administrationsseite erhält ein Nutzer Zugriff auf die Seite zur Administration für ein Projekt. Hier können projektverantwortliche Personen

  • Nutzer zu einem Projekt hinzufügen und entfernen,
  • die einzelnen Teildienste aktivieren und die Zugriffsrechte eingestellen,
  • an einem Projekt beteiligten Nutzern das Passwort zurücksetzen.

Infos für Projektverantwortliche

NUTZUNG DER ADMINISTRATIONSSEITE

  • Startseite

    Nach dem Login auf der Administrationsseite erhält man eine Startseite mit Links zu den möglichen Aktionen:

    Die Startseite der Projektadministration zeigt die möglichen Aktionen an Die Startseite der Projektadministration zeigt die möglichen Aktionen an Die Startseite der Projektadministration zeigt die möglichen Aktionen an

    Eine Liste der Projekte, an denen man selbst beteiligt ist, ist am linken Bildschirmrand zu finden. Alternativ kann eine solche Liste über den Punkt „Übersicht über Ihre Projekte“ auf der Startseite aufgerufen werden. An dieser Stelle haben die Projekte, für welche man projektverantwortlich ist, den Text „(admin)“ angehängt.

    Die Liste der Projekte zeigt an, in welchen Projekten man Administrationsrechte hat Die Liste der Projekte zeigt an, in welchen Projekten man Administrationsrechte hat Die Liste der Projekte zeigt an, in welchen Projekten man Administrationsrechte hat
  • Projektübersicht

    Wird eines der Projekte ausgewählt, gelangt man auf dessen Übersichtsseite. Dort können projektverantwortliche Personen die Teildienste aktivieren und Zugriffsrechte einstellen.

    Auf der Seite eines Projekts kann eine projektverantwortliche Person die Teildienste und Nutzer des jeweiligen Projekts verwalten Auf der Seite eines Projekts kann eine projektverantwortliche Person die Teildienste und Nutzer des jeweiligen Projekts verwalten Auf der Seite eines Projekts kann eine projektverantwortliche Person die Teildienste und Nutzer des jeweiligen Projekts verwalten

    In dem obigen Beispielprojekt „luis-test-projekt2“ sind zwei Teildienste aktiviert, Overleaf (zuvor ShareLaTeX) und Seafile. Die einzige projektverantwortliche Person (testadmin@luis.uni-hannover.de) hat aktuell keinen Zugriff auf diese beiden Dienste. Der weitere Nutzer (testnutzer@luis.uni-hannover.de) hat hingegen Lese- und Schreibrechte auf sowohl Overleaf als auch Seafile.

    Normale Nutzer sehen hingegen ein kurze Übersicht über die Dienste und Nutzer.

    Normale Nutzer sehen eine Übersicht über die Nutzer und Dienste Normale Nutzer sehen eine Übersicht über die Nutzer und Dienste Normale Nutzer sehen eine Übersicht über die Nutzer und Dienste
  • Nutzer hinzufügen

    Um einen neuen Nutzer einem Projekt hinzuzufügen, wird die E-Mail-Adresse in einem der Felder „Neuer Benutzer“ eingegeben. Zusätzlich können die Zugriffsrechte für die Dienste eingestellt werden.

    Neue Nutzer werden per E-Mail-Adresse einem Projekt hinzugefügt Neue Nutzer werden per E-Mail-Adresse einem Projekt hinzugefügt Neue Nutzer werden per E-Mail-Adresse einem Projekt hinzugefügt

    Änderungen müssen mit einem Klick auf die Schaltfläche „Änderungen übernehmen“ unterhalb der Tabelle bestätigt werden.

  • Nutzer entfernen

    Ein Nutzer kann über den entsprechenden Link unterhalb der E-Mail-Adresse aus dem Projekt entfernt werden.

    Unterhalb der E-Mail-Adresse eines Nutzers kann dieser aus dem Projekt entfernt werden Unterhalb der E-Mail-Adresse eines Nutzers kann dieser aus dem Projekt entfernt werden Unterhalb der E-Mail-Adresse eines Nutzers kann dieser aus dem Projekt entfernt werden
  • Teildienste aktivieren und deaktivieren

    Durch Setzen des entsprechenden Häkchens oberhalb der Tabelle können die einzelnen Teildienste individuell in dem Projekt aktiviert werden. Daraufhin taucht eine neue Spalte in der Tabelle auf, die das Einstellen der Zugriffsrechte der einzelnen Nutzer ermöglicht.

    Die Teildienste können über das Setzen des entsprechenden Häkchens aktiviert werden Die Teildienste können über das Setzen des entsprechenden Häkchens aktiviert werden Die Teildienste können über das Setzen des entsprechenden Häkchens aktiviert werden

    Um einen Dienst wieder deaktivieren zu können, müssen zuvor die Zugriffsrechte aller Nutzer auf „kein Zugriff“ gesetzt werden.

    Änderungen müssen mit einem Klick auf die Schaltfläche „Änderungen übernehmen“ bestätigt werden.

  • Passwort eines Nutzers zurücksetzen

    Unterhalb der E-Mail-Adresse eines Nutzers kann über den entsprechenden Link das Passwort zurückgesetzt werden. Die Person erhält daraufhin eine Mail mit einem Link, über welchen das Passwort neu gesetzt werden kann.

    Unterhalb der E-Mail-Adresse eines Nutzers kann das Passwort zurückgesetzt werden Unterhalb der E-Mail-Adresse eines Nutzers kann das Passwort zurückgesetzt werden Unterhalb der E-Mail-Adresse eines Nutzers kann das Passwort zurückgesetzt werden
  • Ablaufdatum setzen

    Über den Punkt „Projektdetails ändern“ oberhalb der Tabelle kann durch Eintragen eines neuen Ablaufdatums in das entsprechende Feld das Projekt verlängert werden. Die Eingabe muss mit einem Klick auf „Projekt verlängern“ bestätigt werden.

    Das neue Ablaufdatum wird in das entsprechende Feld eingetragen Das neue Ablaufdatum wird in das entsprechende Feld eingetragen Das neue Ablaufdatum wird in das entsprechende Feld eingetragen

    Um ein Projekt vorzeitig ablaufen zu lassen, kann das Ablaufdatum auf einen zeitnahen Wert (z.B. den gleichen Tag) gesetzt werden. Nach Ablauf wird das Projekt automatisch inaktiv.

KONTAKT

Hotline IT-Service-Desk
Montag bis Freitag 08:00 – 19:00 Uhr
Sprechzeiten
Aufgrund der Corona-Pandemie ist der IT-Service-Desk zur Zeit nur per E-Mail
in der Zeit von 08:00 - 17:00 Uhr erreichbar.
Hotline IT-Service-Desk
Montag bis Freitag 08:00 – 19:00 Uhr
Sprechzeiten
Aufgrund der Corona-Pandemie ist der IT-Service-Desk zur Zeit nur per E-Mail
in der Zeit von 08:00 - 17:00 Uhr erreichbar.