Identitätsmanagement (IdM) an der LUH

Über das Identitätsmanagement erhalten Mitglieder und Angehörige der Leibniz Universität Hannover einen zentralen eindeutigen Nutzeraccount.

Alle Nutzenden erhalten bei ihrem ersten Kommen an die Universität eine eindeutige Nutzerkennung (LUH-ID) und ein Kennwort. Mit der LUH-ID und dem Initialpasswort ist die Anmeldung am Account-Manager des IDM (https://login.uni-hannover.de) möglich. Im Account-Manager können zentrale Dienste aktiviert und deaktiviert, dienstespezifische Kennwörter vergeben und die im IdM hinterlegte Mailadresse geändert werden. Nicht alle Dienste stehen dabei allen Benutzergruppen offen.

Zugang mittels LUH-ID

ANGEBUNDENE IT-DIENSTE

An das IdM sind verschiedene Dienste direkt oder indirekt angebunden: entweder wird direkt der gewünschte IT-Dienst im IdM verwaltet oder das IdM stellt den Zugang zu einem Authentifizierungsdienst bereit. Ein Authentifizierungsdienst dient dann selbst wieder dem eigentlich vom Nutzer gewünschten IT-System zur Kontrolle und Pflege von Accounts (Nutzerzugängen / Logins). Der zentrale Authentifizierungsdienst im IdM ist WebSSO (Web Single Sign-On). WebSSO (auf Basis von Shibboleth) stellt Authentifizierungstechniken bereit, über die Webanwendungen (z.B. der Sync- und Share-Dienst Seafile) erreichbar sind.

Angebunden an das IdM sind derzeit folgende Dienste:

  • für Studierende: IdM/HIS (HIS/QIS): Prüfungs- und Notenverwaltung (Zugangsdaten: LUH-ID und IdM-Accountmanager-Kennwort))
  • SAP-SLcM im Aufbau (Zugangsdaten: LUH-ID und IdM-Accountmanager-Kennwort)
  • WLAN/VPN: Funknetzwerk und Netzzugang ins LUH-Netz von Extern (Zugangsdaten: LUH-ID-W1@uni-hannover.de und separates Dienste-Kennwort)
  • Campus-PC: zentrale PCs im LUIS, IdM-Homeshare, Pools (Zugangsdaten: LUH-ID und separates Dienste-Kennwort)
  • Adobe-PC zum Freischalten des Zugriffs auf Shared-Device-Lizenzen von Adobe via Web-SSO
  • für Studierende: Mail-Adresse auf @stud.uni-hannover.de (Zugangsdaten: Mailadresse und separates Kennwort)
  • WebSSO: Web-Single-Sign-On mit SAML oder OpenID,
    • Nutzung von zentalen Webseiten und -anwendungen der LUH, z.B.
    • Einbindung in die DFN-AAI-Edugain-Föderationen mit Nutzung über den DFN bereitgestellter Dienste (https://tools.aai.dfn.de/entities/) Für Dienste aus den Föderationen sind teilweise Zusatzverträge nötig: DFN-AAI, DFN-AAI-Basic, Edugain

WEITERE INFORMATIONEN ZUM IDM

Auf Unterseiten stellen wir weitere Informationen zum Identitätsmanagement bereit:

KONTAKT

Hotline IT-Service-Desk
Montag bis Freitag 08:00 – 19:00 Uhr
Sprechzeiten
Aufgrund der Corona-Pandemie ist der IT-Service-Desk zur Zeit nur per E-Mail
in der Zeit von 08:00 - 17:00 Uhr erreichbar.
Hotline IT-Service-Desk
Montag bis Freitag 08:00 – 19:00 Uhr
Sprechzeiten
Aufgrund der Corona-Pandemie ist der IT-Service-Desk zur Zeit nur per E-Mail
in der Zeit von 08:00 - 17:00 Uhr erreichbar.