Projekt-Wiki

Mit dem Wiki steht ein Dienst an der Projektablage zur Verfügung, welcher die Erstellung von Dokumentationen bzw. allgemein die strukturierte Ablage von Informationen ermöglicht. Zum Einsatz kommt die Software DokuWiki.

ZUGRIFF

  • Wer kann den Service nutzen?

    Alle Nutzenden der Projektablage, die über die Administrationsoberfläche Zugriff auf den Teildienst in einem Projekt erhalten haben.

    Im Gegensatz zu anderen Teildiensten in der Projektablage (wie beispielsweise Projekt-Seafile) wird in der Administrationsoberfläche nur eingestellt, ob ein Projektmitglied Zugriff auf das Wiki hat, jedoch keine genaueren Zugriffsrechte wie lesender oder schreibender Zugriff. Solche Zugriffsrechte können hingegen in dem Wiki-Dienst selbst von administrativen Personen eingestellt werden. Standardmäßig hat ein Projektmitglied, welches Zugriff auf ein Wiki erhalten hat, Vollzugriff auf den gesamten Inhalt (siehe auch Administration).

  • Zugriff über die Webseite

    Um auf ein Wiki in einem Projekt zuzugreifen, rufen Sie die Seite https://wiki.projekt.uni-hannover.de/PROJEKTNAME auf, wobei „PROJEKTNAME“ durch den Namen des Projekts zu ersetzen ist. Es erscheint der Anmeldedialog, über welchen Sie sich mittels Ihrer Zugangsdaten für die Projektablage anmelden können.

    Sollte in dem Projekt der Wiki-Dienst nicht aktiv sein (z.B. weil dieser nicht aktiviert wurde oder das Projekt abgelaufen ist), erscheint eine Infoseite, die darauf hinweist. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an eine administrative Person des Projekts.

FUNKTIONEN

  • Syntax

    DokuWiki verwendet eine einfache Auszeichnungssprache, um den Inhalt einer Seite zu erstellen. Für eine Dokumentation dieser Sprache siehe die Herstellerseite zur Syntax.

  • Namensräume

    In DokuWiki können Seiten in einer ordnerähnlichen Struktur organisiert werden. Solche Ordner werden Namensräume genannt und werden automatisch erstellt, wenn eine neue Seite mit einem Doppelpunkt im Seitennamen erstellt wird. Für mehr Informationen siehe Herstellerseite zu Namensräumen.

    Eine Übersicht über alle bestehenden Seiten und Namensräume kann über die Schaltfläche „Übersicht“ in der oberen rechten Ecke der Webseite eingesehen werden.

  • Medien-Manager

    Der Medien-Manager kann über die entsprechende Schaltfläche in der rechten oberen Ecke der Webseite aufgerufen werden und ermöglicht das Verwalten von hochgeladenen Dateien in dem Wiki. Dateien werden in Namensräumen abgelegt und können je nach Art der Datei in den Seiten des Wikis eingebunden werden (siehe Abschnitt zur Syntax).

  • Versionierung

    Jede Änderung an einer Wiki-Seite, die gespeichert wird, führt zu einer neuen Version dieser Seite. Über das Seitenmenü auf der rechten Bildschirmseite können die Versionen eingesehen werden. Es besteht die Möglichkeit, sich die jeweilige Version oder Differenzen zwischen Versionen anzeigen zu lassen. Zusätzlich können ältere Versionen wiederhergestellt werden.

PLUGINS

  • Color

    Das Color-Plugin ermöglicht das Setzen der Textfarbe für entsprechend ausgezeichnete Textabschnitte.

  • CSV

    Das CSV-Plugin ermöglicht das Setzen einer Tabelle mittels CSV-Notation (Comma-separated values).

  • EditTable

    Das EditTable-Plugin ermöglicht das interaktive Erstellen und Bearbeiten von Tabellen ähnlich einer Tabellenkalkulation. Die Bearbeitung beschränkt sich auf manuelle Eingaben und ermöglicht keine Auswertung von Formeln oder ähnliche Funktionen einer Tabellenkalkulation.

  • Hidden

    Das Hidden-Plugin ermöglicht ein- und ausklappbare Textabschnitte zu definieren. Auf diese Weise kann beispielsweise die Übersichtlichkeit einer Wiki-Seite verbessert werden.

  • MathJax

    Das MathJax-Plugin ermöglicht das Setzen mathematischer Ausdrücke mittels TeX-Syntax. Die Ausdrücke werden über die Software MathJax erzeugt.

    Für das Erstellen eines Inline-Ausdrucks wird dieser zwischen den Zeichenfolgen „\(“ und „\)“ geschrieben (ohne Anführungszeichen). Für zentrierte Ausdrücke auf eigenen Zeilen sind die Zeichenfolgen „\[“ und „\]“ zu verwenden.

    Hinweis: Das Rendern der Ausdrücke findet in dem Browser der Nutzenden statt und wird daher nicht von dem ODT-Export erfasst, welcher serverseitig stattfindet.

  • Multi Line Lists

    Das Multi-Line-Lists-Plugin ermöglicht das Aufteilen von Einträgen in Aufzählungen auf mehrere Zeilen mittels Einzügen.

  • ODT

    Das ODT-Plugin ermöglicht das Exportieren einer Wiki-Seite ins ODT-Format, wie es beispielsweise von LibreOffice verwendet wird. Der Export kann über die entsprechende Schaltfläche in dem Seitenmenü auf der rechten Bildschirmseite durchgeführt werden.

  • SortableJS

    Das SortableJS-Plugin ermöglicht das Erstellen von sortierbaren Tabellen.

    Hinweis: Die Sortierung findet in dem Browser der Nutzenden statt und wird daher nicht von dem ODT-Export erfasst, welcher serverseitig stattfindet.

  • Wrap

    Das Wrap-Plugin ermöglicht mithilfe von Containern ein ausgewähltes Styling für Inhalte zu setzen.

ADMINISTRATION

  • Admin-Bereich

    Projektmitglieder mit administrativen Rechten können im Admin-Bereich verschiedene Einstellungen vornehmen. Dazu gehören unter anderem die Benutzer- und Zugangsverwaltung sowie allgemeine Einstellungen für das Wiki. Die Einstellungen sind über die Schaltfläche „Admin“ in der oberen rechten Ecke der Webseite zu finden.

  • Benutzerverwaltung

    Im Admin-Bereich eines Wikis kann die Benutzerverwaltung aufgerufen werden. Diese Seite dient hauptsächlich der Zuordnung von Gruppen zu den Nutzenden.

  • Zugangsverwaltung

    Im Admin-Bereich eines Wikis kann die Zugangsverwaltung aufgerufen werden. Diese ermöglicht das Einstellen von Zugriffsrechten für einzelne Nutzende oder ganze Gruppen.

    Standardmäßig sind alle Nutzenden der Gruppe „user“ zugeordnet, welche Vollzugriff auf den kompletten Inhalt des Wikis besitzt. Zudem ist standardmäßig das Wiki nur für angemeldete Nutzende zugreifbar.

  • Konfiguration

    Im Admin-Bereich eines Wikis kann die Konfiguration aufgerufen werden. Diese ermöglicht allgemeine Einstellungen für das Wiki, welche auf der Seite kurz erklärt werden.

KONTAKT

Hotline IT-Service-Desk
Montag bis Freitag 08:00 – 17:00 Uhr
Sprechzeiten
Der IT-Service-Desk des LUIS ist von Mo – Fr in der Zeit von 08 – 17 Uhr telefonisch erreichbar.
Hotline IT-Service-Desk
Montag bis Freitag 08:00 – 17:00 Uhr
Sprechzeiten
Der IT-Service-Desk des LUIS ist von Mo – Fr in der Zeit von 08 – 17 Uhr telefonisch erreichbar.