• Zielgruppen
  • Suche
 

IT-Sicherheit

Banner IT-Sicherheit (Laptop mit Schloss)

Viele Rechner sind auf Gefahren, die im Netz lauern, nur unzureichend vorbereitet.
Unser Ziel ist es, Ihnen mit unseren Serviceangeboten ein möglichst sicheres Arbeitsumfeld zu bieten.

Zur Grundsicherung gehört eine aktuelle Antivirensoftware

Ein unerlässlicher Schutz Ihres Rechners ist eine Antivirensoftware. Eine Landeslizenz ermöglicht allen Mitarbeitern und Studierenden der Universität Hannover einen kostenfreien Einsatz des Antiviren-Programms Sophos-Antivirus (auch auf den privaten Rechnern zuhause). Machen Sie unbedingt von diesem Angebot Gebrauch.
Nutzern von MS Windows-Rechnern im Datennetz der Universität Hannover steht außerdem ein automatischer Update-Service zur Verfügung, der nach einmaliger Aktivierung die ständige Aktualisierung der Antivirensoftware im Hintergrund durchführt.

Sicherheitspatches für Windows schließen betriebssystembedingte Einfalltore

Durch das Einspielen von Softwarekorrekturen (Patches) können gefährliche Sicherheitslücken relativ zeitnah geschlossen werden. Mit dem Software Update Service (WSUS), den das Rechenzentrum für das Campusnetz bereitstellt, können Sie Ihre Windows Betriebssysteme (Windows ab Vista bzw. für Server ab 2008) und viele Microsoft-Applikationen auf einfache Weise aktuell halten.

Firewallschutz am Gateway sichert netzwerkseitig

Wir betreiben eine Firewall am Gateway, deren Regeln wir in Absprache mit den betroffenen Einrichtungen eher restriktiv gestalten wollen: so offen wie nötig, aber Unnötiges und evt. Gefährliches rausfiltern.

Unter der Bezeichnung Netzschutz betreibt und administriert das Rechenzentrum für einige Einrichtungen zusätzlichen internen Firewallschutzes.

Digitale Zertifikate ermöglichen eine vertrauenswürdige Kommunikation

Die Zertifizierungsstelle der Universität Hannover (UH-CA) sieht ihre Aufgabe darin, für den Einsatz digitaler Zertifikate zu werben, um so die authentische und vertrauliche Kommunikation über das Internet zu fördern. Diese Zertifikate können Sie z.B. für das Signieren und Verschlüsseln von E-Mails (Nutzer-Zertifikate) oder für die Server-Authentifizierung (Server-Zertifikate) nutzen.

Security Mails des DFN-CERT unterrichten Sie über aktuelle Bedrohungen

Um sich gegen Gefahren durch Sicherheitslöcher in Softwareprodukten wappnen zu können, ist es wichtig, frühzeitig informiert zu sein. Das DFN-Cert verschickt regelmäßig die neuesten verfügbaren Sicherheitsmeldungen  bekannter Hersteller. Diese Abo Security Mails können Sie über die Website der Leibniz Universität IT Services abonnieren.