• Zielgruppen
  • Suche
 

Netz

Banner Netz

Kurzbeschreibung

Wir realisieren Ihren Zugang zum Datennetz der Leibniz Universität Hannover. Sie nutzen unseren Service auf dem Campus an einem Festnetzanschluss ihres Arbeitsplatzrechners oder mobil im Wireless LAN (WLAN). Für sichere Verbindungen von externen Standorten aus verbinden Sie sich über unseren VPN-Dienst. Die essentiellen Basisdienste zur Passwortänderung oder Uhrzeitsynchronisation liefern wir gleich mit.

Der Service wird für Mitarbeiter der Leibniz Universität kostenfrei zur Verfügung gestellt. Studierende haben kostenfreien Zugriff auf das campusweite Wireless LAN.

Unsere Angebote

Wir bieten unter dem Oberbegriff Service "Netz" folgende Einzelservices an:


Festnetz-Anschluss

Der Netzanschluss am Arbeitsplatz in der Leibniz Universität Hannover für alle Mitarbeiter.

WLAN

Mit den verschiedenen WLAN-Diensten können Studierende und Mitarbeiter sowie Gäste mit ihren eigenen Geräten auf das Internet zugreifen.

WLAN-Gastzugang

Mittels sogenannter Gasttickets geben wir Einrichtungen der LUH die Möglichkeit, WLAN-Accounts mit zeitlich beschränkter Nutzungsdauer z.B. für Institutsgäste sowie bei Tagungen, Seminaren o.ä. bereitzuhalten.

VPN (Virtual Private Network, gesicherter IP-Tunnel aus dem Internet)

Über den VPN-Dienst ist der Zugriff für Mitarbeiter auf das interne Datennetz von externen Standorten aus gewährleistet. Das kann beispielsweise bei Dienstreisen oder von zu Hause aus notwendig sein.

Hörsaalnetz

Zahlreiche Hörsäle auf dem Campus der LUH sind mit Festnetzanschlüssen ausgestattet (Nutzbar nur im Rahmen von Lehrveranstaltungen mit einem Zugangs-Account nach ORG.BEN 28; nicht für Studenten-Accounts).

Passwort-Verwaltung

Mit Ihrer Zugangsberechtigung zum Datennetz der LUH haben Sie von uns eine Benutzerkennung und ein Passwort erhalten. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie das dort mitgeteilte Passwort möglichst umgehend ändern und auch danach regelmäßig eine Passwortänderung vornehmen.

Time-Service

In verteilten Rechnerumgebungen ist die Synchronisation der Uhren auf eine einheitliche Zeit unerläßlich. Aus diesem Grund bietet das Rechenzentrum einen zuverlässigen und präzisen Time-Service an, der aus zwei frei zugänglichen Time-Servern besteht.